Sitemap: Übersicht aller Seiten
Ton an Ton aus

Der zerbrochne Krug

von Heinrich von Kleist (1808)

Die Uraufführung von Heinrich von Kleists Lustspiel Der zerbrochne Krug, die unter der Leitung von Johann Wolfgang von Goethe 1808 am Hoftheater in Weimar stattfand, wurde zu einem Misserfolg; erst von 1820 an eroberte das Stück die Bühnen.
Der zerbrochne Krug ist das Lustspiel vom Dorfrichter Adam, der gezwungen wird, über seine eigenen Verfehlungen zu Gericht zu sitzen. Das Stück lebt von seinen raschen Dialogen und prallen Charakteren, allen voran dem Dorfrichter selbst. Nur Kleists Humor und Sprachwitz verhindern, dass aus dem Komödienstoff eine Tragödie wird, denn letztlich handelt das Stück von Vertrauen und Vertrauensmissbrauch. Der Krug ist ein Meisterwerk des Lustspiels und gehört zu den meistgespielten Stücken auf deutschsprachigen Bühnen.

Kathrin Mädler, die bereits mit ihrer Inszenierung von Der Vorfall ihr Gespür für sensible Themen bewiesen hat, untersucht das Lustspiel im Angesicht heutiger Debatten.

Click here for English version
THE BROKEN JUG by Heinrich von Kleist (1808)

The premiere of Heinrich von Kleist's comedy Der zerbrochne Krug, which took place under the direction of Johann Wolfgang von Goethe at the court theater in Weimar in 1808, was a failure; the play only conquered the stages from 1820 onwards.
Der zerbrochne Krug is a comedy about the village judge Adam, who is forced to sit in judgment over his own misdeeds. The play thrives on its fast-paced dialog and plump characters, above all the village magistrate himself. Only Kleist's humor and wit prevent the comedy from turning into a tragedy, as the play is ultimately about trust and the abuse of trust. Der Krug is a masterpiece of comedy and is one of the most frequently performed plays on German-speaking stages.

Kathrin Mädler, who has already proven her flair for sensitive themes with her production of Rathmines Road, examines the comedy in the light of today's debates.

Der zerbrochne Krug

von Heinrich von Kleist (1808)


Das Theater öffnet 60 Minuten vor der Vorstellung.

Programmheft


Kleines Haus
Online Tickets

TERMINE
08.06.2024 → Premiere, 29.06.2024, 04.07.2024, 12.07.2024

Fotos und Trailer: Andreas Etter


HIER Hinweise auf sensible Inhalte.

BESETZUNG

Inszenierung: Kathrin Mädler
Ausstattung: Franziska Isensee
Musik: Cico Beck
Licht: Frederik Wollek
Dramaturgie: Boris C. Motzki


Adam Vincent Doddema
Licht, Schreiberin Clara Schwinning
Walter, Gerichtsrätin Hannah von Peinen
Marthe Rull Andrea Quirbach
Eve Rull Luise Ehl
Ruprecht Tümpel Carl Grübel
Frau Brigitte Iris Atzwanger

« Juni »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8

Der zerbrochne Krug 19:30-21:05
Online Tickets

9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29

Der zerbrochne Krug 19:30-21:05
Online Tickets

30
« Juli »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4

Der zerbrochne Krug 19:30-21:05
Online Tickets

5
6
7
8
9
10
11
12

Der zerbrochne Krug 19:30-21:05
Online Tickets

13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« August »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« September »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Oktober »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« November »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Dezember »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Januar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« Februar »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
« März »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
« April »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
« Mai »
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
The Kingdom

von Léa Tirabasso

Der Rosenkavalier

von Richard Strauss (1911)

Johann Holtrop

Abriss der Gesellschaft / nach dem Roman von Rainald Goetz (2012)



Staatstheater
Mainz