Sitemap: Übersicht aller Seiten
Olivia Salm
Studiojahr Schauspiel

Olivia Salm wurde im Januar 2000 in Berlin geboren. Sie spielte als Kind in einer freien Theatergruppe und später im Jugendclub des Deutschen Theaters Berlin.
Darüber hinaus arbeitete sie viel als Sprecherin in Dokumentar- und Spielfilmen u.a. bei Filmen von Wim Wenders und Volker Heise.
2020 schloss sie eine 10-monatige Basis-Tanzausbildung im Motion*s Berlin ab und begann im Jahr 2021 ihr Schauspielstudium an der HfMDK in Frankfurt. Von 2021 bis 2023 war sie Stipendiatin des Deutschlandstipendiums.
In dieser Spielzeit ist sie im Rahmen ihres Studiums im Studiojahr Schauspiel am Staatstheater Mainz. Hier wird sie in Die Schöne und das Biest und Jupiter Brüllt zu sehen sein.

Aktuelle Produktionen
Jupiter brüllt - Der lange Weg zum Glücksplanet (UA)
Stephanie Kämmer
Katharina Uhland


Staatstheater
Mainz