Sitemap: Übersicht aller Seiten
Patrick Hörner
Opernchor

Die eigene Begabung hat ihn immer wieder eingeholt. Patrick Hörner wurde 1971 in Bad Dürkheim geboren. Trotz aller Lust am Singen entschied sich der Abiturient für ein bodenständiges Studium: Geschichte, Germanistik und Politik.
Um sein Studium zu finanzieren, gab er Nachhilfe und sang auf Hochzeiten, wo man ihn kurzerhand als Tenor für die Heidelberger Sommer-Schlossfestspiele entdeckte. Seine Darbietung hatte Folgen: das Ensemble des Ludwigshafener Theaterchors, das Ensemble Musik& Theater Saar, der Darmstädter Konzertchor und der Internationale Opernchor verpflichteten ihn für zahlreiche Opernproduktionen und Festivalauftritte im In- und Ausland.
Seinen ersten Gesangsunterricht erhielt Patrick Hörner bei Diether Heistermann in Mannheim. Prägend für seine stimmliche Ausbildung wurde der Unterricht bei Frau Brigitta Seidler-Winkler. Lyrisches und doch kerniges Kolorit, ein enormes Stimmvolumen und mühelos strahlende Höhen kennzeichnen Patrick Hörner besonderes Timbre.
Im Jahr 2000 folgte Patrick Hörner endlich seiner eigenen Stimme und debütierte im Opernchor der Städtischen Bühnen Heidelberg. Seit 2002 gehört er dem Opernchor des Staatstheater Mainz an.

Aktuelle Produktionen
Paul-Johannes Kirschner
Niels Sonnemann


Staatstheater
Mainz